Schimmelpilzbekämpfung Schimmelpilzbekämpfung und Sanierung

Herstellung einer Folienabschottung. inkl Aufbau eines Hepa- Unterdrucksystems inkl.Hepafilter-Einheit um keine Schadstoffbelastungen während der Arbeiten in Innenräumen zu erzeugen bzw. zu vermeiden.

Kondesatbildung und in weiterer Folge kommt es zu Schimmelpilzbefall, aufgrund eines fehlerhaften Lüftungsverhaltens (permanente Kipplüftung) seitens der Bewohner. 

 

 

Mangelhafte Erwärmung  der Aussenwandflächen - Folgeschäden an der Bausubstanz.(Fehlerhaftes Nutzerverhalten).Eine Messung der Oberflächentemperatur im Innenraum ergab 5°C. Dezember 2018.

Massiver Schimmelpilzbefall nach unentdecktem Wasserschaden